Einrichtung für Ihr Gästebad: Spiegel

Der Spiegel im Bad: Ein Alltagsheld

Wenig Platz, keine Fenster? Hier hilft die Physik: Volt und Watt benötigen nur einen Spiegel um mehr Licht ins Bad zu bringen und so optisch ein paar zusätzliche Quadratmeter zu schaffen. Auch sonst gehören Badezimmer und Spiegel zusammen! Denn der Badezimmerspiegel ist unser täglicher Helfer wenn es darum geht sich für den Tag oder den Abend zurecht zu machen.

KEUCO Spiegel ROYAL LUMOS
KEUCO

Der Spiegelschrank  ROYAL LUMOS von KEUCO mit seinem dreiseitigen Leuchtrahmen bietet einen praktischen Ablageplatz für Kleinigkeiten, die man für seine tägliche Morgenpflege braucht.

Die perfekte Zusammenarbeit: Spiegel und Licht

Spiegel und Licht können auf unterschiedliche Weisen gemeinsam viel erreichen. Von der indirekten Beleuchtung hinter dem Wandspiegel bis zum gezielten Lichtelement an Wand oder Decke, es gibt diverse Möglichkeiten die beide reizvoll einzusetzen. Edle Spiegelrahmen vermögen es auch im kleinsten Raum Akzente zu setzen. Und geschickt gesetzte Spiegelflächen soregn für eine optische Vergrößerung des Gästebad oder die Wiederholung einer schönen Wandfarbe. Mit Spiegelschränken oder Spiegeln mit integrierter Ablagefläche wird das Bad jedoch nicht nur optisch vergrößert: Mit ihnen gewinnt man praktischerweise auch noch zusätzlichen Stauraum.

 

 

Damit der morgendliche Blick in den Badezimmer-Spiegel einem nicht den Tag vermiest sollte man sich für den richtigen Spiegel entscheidet.

blue – Das Magazin für
Bad, Heizung und Umbau

Die 9. Auflage unseres Wohn-Magazins „blue“ ist erschienen. Auf mehr als 200 Seiten zeigt „blue“ die besten Konzepte nachhaltige Bad-Gestaltung, effiziente Heizungssysteme und ganzheitliche Wohnraumsanierung.

Magazin anfordern

Blue Magazin 2019

Geschickt gespiegelt

Rasieren, frisieren, schminken, das alles wäre ohne einen Spiegel im Badezimmer um einiges schwieriger. Doch der Spiegel kann noch mehr bieten als bloß unser Spiegelbild: Spiegel mit integriertem Licht beispielsweise, wie der Alape SP.FR, sorgen für eine angenehm warme Atmosphäre.

Alape Spiegel

Nie wieder beschlagene Spiegel – geht das?

Wer kennt es nicht? Der beschlagene Spiegel nach dem Duschen. Jetzt heißt es abwarten mit dem fertig machen, oder den Spiegel mühsam trockenreiben. Das geht auch einfacher. Und schneller: Im Lichtspiegel von KEUCO wird auf Wunsch eine Heizung verbaut, die stets eine beschlagfreie Betrachtung des Spiegelbildes ermöglicht. Weniger Streifen wegputzen inklusive.

Spiegelheizung von KEUCO
KEUCO

Der neue Lichtspiegel von KEUCO EDITION 400 besticht durch modernste Technik, raffinierte Lichttechnik und beschlagfreie Optik.

Ein Kosmetikspiegel, der mehr kann – auf die Lichttemperatur kommt es an!

Für ein Make-Up wie vom professionellen Stylisten: Der iLook_move von KEUCO lässt sich in der Lichtfarbe seines beleuchteten Rahmens 5-stufig von warmweiß (warmes, schmeichelhaftes Licht) bis kaltweiß (Tageslicht) einstellen. Dank Glasbedienfeld und Unterputz-Kabelführung überzeugt auch der Spiegel selbst optisch. Dazu kommt ein dreidimensional verstellbarer Schwenkarm. So wird das tägliche Make-up zu einem ganz besonderen Erlebnis.

ilook move Schminkspiegel von KEUCO
KEUCO

Immer perfekt gestylt mit dem iLook_move von KEUCO. Probieren Sie es aus!

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 95 44) 94 06-0

Termin vereinbaren

Mann

Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badplanung, Wellnessbad und Modernisierungskosten.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des  Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Beratung

Baddesign - Komplettbad Duravit

 

Ein Wellness-Paradies

Dampfbad, Massagedusche, Sauna oder Whirlpool – unsere Badplaner wissen, wie man aus einem Bad ein kleines Wellness-Paradies macht.

Wellness

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten